Obgleich San Luis von mittelalterlichen Kirchen im Mudéjarstil umgeben ist, ist sie eine der bedeutendsten Barockkirchen Europas.

Zum Inhalt

Sekundäre Suche

Beginn > Denkmäler > San Luis
SITE Spain Convention Bureau ICCA GMIC

Denkmäler

San Luis

San Luis

Obgleich San Luis von mittelalterlichen Kirchen im Mudéjarstil umgeben ist, ist sie eine der bedeutendsten Barockkirchen Europas.

San Luis “San Luis de los Franceses” wurde ursprünglich als Kirche für das Jesuitennoviziat errichtet. Der Bau begann 1699 und wurde 1731 abgeschlossen, zu einer Zeit, in der sich der Hof von Philipp V. in Sevilla befand (1729-1733). San Luis befindet sich an der seinerzeit als „Calle Real“ (Königsstraße) bezeichneten Straße, durch die die Könige in die Stadt einzogen. Es handelt sich dabei um einen Stadtteil, in dem Kirchen im Mudéjarstil aufgekommen sind und seitdem überwiegen. Trotz allem zählt San Luis zu den bedeutendsten Barockkirchen Europas. Das Bauwerk ist nahezu perfekt; alle Elemente sind zu einem gemeinsamen Zweck miteinander verbunden. Der Raum erscheint wahrlich mystisch, voller Dekoration und Licht zur Lobpreisung der Jesuiten.
San Luis Der Grundriß von San Luis wurde von Leonardo de Figueroa entworfen. Er weist die Form eines griechischen Kreuzes auf, deren Arme in Exedren enden. Die Kuppel ist eines der zentralen Elemente der Kirche: als Symbol der himmlischen Glorie soll dabei dem Betrachter deren Ewigkeit übermittelt werden. Die Kuppel ist mit architektonischer Malerei von Lucas Valdés versehen, die den Eindruck der Höhe noch weiter verstärken. Abgebildet sind verschiedene Elemente des Judentums. Im unteren Teil sind Figuren zu sehen, auf deren Schildern die Tugenden eines guten Gläubigen dargestellt sind: Demut, Barmherzigkeit, Gehorsam... Der Hauptaltar wurde von Pedro Duque Cornejo im Jahre 1730 geschaffen. Dabei werden verschiedene Elemente miteinander vermischt: Gemälde, Skulpturen, Spiegel, Heiligenschrein und sonstige Ornamente.

 

 

Tools

Sprache wechseln

Español English Français Deutsch Italiano

Das Wetter in Sevilla

Jahresdurchschnittstemperatur
18,6 oder C
Sonnig
Kongress Kalender

Kulturprogramm

Juni 2017

1 -[Ende] Rodaje de la 3 temporada de Alli Abajo -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
2 -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
3 -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
4 -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
5 -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
6 -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
7 -[Ende] Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
8 -[Beginn] XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES” - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
9 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
10 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
11 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
12 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
13 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
14 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
15 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES” -[Beginn] BXVIII NOCHES -BXVIII NOCHES
16 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES” -BXVIII NOCHES
17 -[Ende] XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES” -BXVIII NOCHES
18 -BXVIII NOCHES
19 -BXVIII NOCHES
20 -BXVIII NOCHES
21 -BXVIII NOCHES
22 -BXVIII NOCHES
23 -BXVIII NOCHES
24 -BXVIII NOCHES -Gala de danza
25 -BXVIII NOCHES
26 -BXVIII NOCHES
27 -BXVIII NOCHES
28 -BXVIII NOCHES
29 -BXVIII NOCHES
30 -BXVIII NOCHES
Ladevorgang läuft

Transportmittel

Flüge

MTWTFSS London
MWFS Paris
TTS Roma

Eisenbahn

MTWTFSS Madrid
MTWTFSS Barcelona

Lage

Situación de Sevilla, España, Europa
Compromiso de Calidad Turística
Design ADE | Entwicklung VNF