Zum Inhalt

Sekundäre Suche

Beginn > Geschichte > Eine fast 3000-jährige Geschichte

Geschichte

Eine fast 3000-jährige Geschichte

Eine fast 3000-jährige Geschichte

Vom Tartessos des 7. Jahrhunderts v. Chr. bis zum romantischen Sevilla der „Carmen“.

Wenn man das reiche kulturelle Erbe der Straβen und Dörfer betrachtet, kann man sich eine Vorstellung davon machen, welche Bedeutung Sevilla und viele der umliegenden Ortschaften im Laufe der Geschichte gehabt hatten. Angefangen in der Zeit, in der Italica eines der wichtigsten Produktionszentren der römischen Provinz Baetica gewesen ist, bis hin zum Goldenen Zeitalter Sevillas, als es sich nach der Entdeckung Amerikas in das „Groβe Babylon Spaniens” verwandelte, vorbei an der muslimischen Isbilia des Taifa-Königreiches, hat diese Stadt weltweit zunehmend an Berühmtheit gewonnen, nicht zuletzt dank einmaliger klimatischer Bedingungen, eines privilegierten Umfeld und des besonderen Charakters ihrer Einwohner.

Itálica

Hispalis

Das Sevilla der Römerzeit

Die am unteren Guadalquivir zwischen Sevilla (Hispalis) und Alcalá del Río (Ilipa) gelegene Römerstadt Italica,welche sich ganz in der Nähe der Verbindungswege zu den Bergbaugebieten der Sierra Norte von Sevilla und Huelva befand, hatte während der Römischen Kaiserzeit eine sehr groβe politisch-militärische und wirtschaftliche strategische Bedeutung, was allein ihre Ausdehnung von ca. 52 Hektarn beweist.

web des archäologischen Komplexes

Archäologische Museum

Das archäologische Museum

Spuren einer groβen Vergangenheit

Das Archäologische Provinzmuseum von Sevilla wurde aufgrund des Erlasses von 1867 zur Einrichtung archäologischer Museen, die damals als Sammlungen der Antike bezeichnet wurden, gegründet. Das aktive Eingreifen des Museumsvereins von Sevilla war letztlich ausschlaggebend für die Eröffnung des Museums. Seine ursprüngliche Sammlung setzte sich aus Fundstücken der Ausgrabungen von Italica zusammen, welche um 1780 von Francisco de Bruna in der Eingangsgalerie des Alcázar von Sevilla zusammengetragen wurden.

 

Tools

Sprache wechseln

Español English Français Deutsch Italiano

Das Wetter in Sevilla

Jahresdurchschnittstemperatur
18,6 oder C
Sonnig
Kongress Kalender

Kulturprogramm

Juni 2017

1 -[Ende] Rodaje de la 3 temporada de Alli Abajo -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
2 -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
3 -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
4 -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
5 -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
6 -Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
7 -[Ende] Ciclo de conferencias EJE NORTE / SUR, Segunda parte.
8 -[Beginn] XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES” - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
9 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
10 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
11 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
12 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
13 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
14 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES”
15 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES” -[Beginn] BXVIII NOCHES -BXVIII NOCHES
16 - XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES” -BXVIII NOCHES
17 -[Ende] XVI MEMORIAL “NIÑA DE LOS PEINES” -BXVIII NOCHES
18 -BXVIII NOCHES
19 -BXVIII NOCHES
20 -BXVIII NOCHES
21 -BXVIII NOCHES
22 -BXVIII NOCHES
23 -BXVIII NOCHES
24 -BXVIII NOCHES -Gala de danza
25 -BXVIII NOCHES
26 -BXVIII NOCHES
27 -BXVIII NOCHES
28 -BXVIII NOCHES
29 -BXVIII NOCHES
30 -BXVIII NOCHES
Ladevorgang läuft

Transportmittel

Flüge

MTWTFSS London
MWFS Paris
TTS Roma

Eisenbahn

MTWTFSS Madrid
MTWTFSS Barcelona

Lage

Situación de Sevilla, España, Europa
Compromiso de Calidad Turística
Design ADE | Entwicklung VNF